2019|Spurensuche Kompakt

22. - 26. Mai 2019ball greenSpurensuche Kompakt

(Mittwoch bis Sonntag) | Fahrtumfang: ca. 20 Teilnehmer/innen, 3 Tourguides

Spurensuche ist das Bildungsformat von pilgern-mit-ps.de: neue Erfahrungen für Gashand, Geist und Seele. In dieser Kompaktversion mit Basecamp in der Zisterzienserabtei Marienstatt werden Rundtouren durch den Westerwald und in die Umgebung unternommen.

Dabei ist neben dem Kurvenerlebnis ausreichend Zeit, um sich von kulturgeschichtlich bedeutsamen Orten und der Begegnung mit kundigen Menschen inspirieren zu lassen.

Gerahmt wird das Ganze durch das bewährte Pilgerkonzept mit geistlichem Zündfunken am Morgen und dem Austausch über das Erfahrene unterwegs und am Abend.

Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit*: ca. 4-5 Stunden, ca. 200-250km; kurvenreiche Mittelgebirgsstrecken


Der Rahmen | Die Begleiter | Die Anmeldung

Zusatzinfos

InfoBei allen Fahrten gibt es, wie immer bei Pilgern mit PS, keine festen und bestehenden Gruppen. Erstmitfahrerinnen und Mitfahrer sind genauso herzlich willkommen wie "Wiederholungs-Täter".

Infos zu den Fahrten, Anmeldebögen und Flyer zum Downloaden findet ihr in der jeweiligen Rubrik (unter "Fahrten..." im Menü) auf diesen Seiten.

Um diese Fahrten zu ermöglichen ist es erforderlich das Projekt auf "breite Schultern" zu legen. Wir Danken allen, die sich für Pilgern mit PS einsetzen. Ein ganz besonderer Dank gilt allen, die sich als "Pilgern mit PS TourGuides" ausbilden lassen und für die Fahrten zur Verfügung stehen.

Die Fahrtbelegungs-Ampel

  • Grün: Über 5 Plätze frei
  • Gelb: Unter 6 Plätze frei
  • Orange: Nur noch 1-3 Plätze frei
  • Rot: Die Fahrt ist ausgebucht, eine Anmeldung für die Nachrückerliste ist möglich
 

Das Pilgern mit PS Buch

Pilgern mit PS - Das Buch

 


*Als Sattelzeit bezeichnen wir die reine Fahrzeit (ohne Pausen).


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.